235 Treffer:
61. Weihesakrament  
Keine leeren Reden Das Christentum besteht nicht in schönen Worten und leeren Redensarten, es muss tätig, hingebend, aufopfernd geübt werden, so dass es sich auch im Äußern ausprägt und auf die…  
62. Beten mit Kindern: Zur Geburt des Bruders/der Schwester  
Finden Wir können Gott mit dem Verstande suchen, aber finden können wir ihn nur mit dem Herzen. Josef Baron von Eötvös (1813-1871) Glück Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen. …  
63. Wiedereintritt  
Was bedeutet Wiedereintritt? Jedes Jahr finden etwa 500 Menschen im Bistum Münster den Weg zurück in die Kirche. Jeder Ausgetretene hat grundsätzlich das Recht auf diesen Wiedereintritt. Die Regeln…  
64. Beten mit Kindern: Gut, dass ich Freunde habe  
Leuchten Der Herr soll mich brauchen, ein Sonnenstrahl zu sein, der alle Tage leuchtet; das möchte ich leben. Schwester Maria Euthymia (1914-1955) Fühlen Ich glaube an Gott, so wie ein Blinder an…  
65. Krankheit  
Bestanden! Entscheidend ist nicht, durch den Glauben die Krankheit zu verlieren, sondern mit dem Glauben in der Krankheit zu bestehen. (Anselm Grün, Benediktiner) Video Krankenkommunion …  
66. Beten mit Kindern: ... dass ich lachen kann  
Sortierung Gott sortiert Gebete sicherlich nicht nach Konfessionen. Johann Gottfried von Herder (1744-1803) Glück Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen. Wilhelm Busch…  
67. Todesfall  
Hintergrund: Auferstehung – "...sonst wäre euer Glaube sinnlos" Jesu Auferstehung hat für das Christentum grundlegende und unverzichtbare Bedeutung. Paulus schreibt: "Wenn es keine Auferstehung der…  
68. Beten mit Kindern: Für die, die leiden  
Hoffnung Der Glaube macht den Strohhalm zum Seil. Hl. Severin (410-482) Sortierung Gott sortiert Gebete sicherlich nicht nach Konfessionen. Johann Gottfried von Herder (1744-1803) Medientipp …  
69. Beten mit Kindern: Auf deine Welt aufpassen  
Veränderung Gebete ändern nicht die Welt. Aber die Gebete ändern Menschen und Menschen ändern die Welt. Albert Schweitzer (1875-1965) Fortbewegung Die unbequemste Art der Fortbewegung ist das…  
70. Beten mit Kindern: Glaubensbekenntnis für Kinder  
Gutes tun Es gibt zwei Arten Gutes zu tun: Geben und Vergeben! Hl. Augustinus (354-430) Vollkommenheit Ein einziger dankbarer Gedanke gen Himmel ist das vollkommenste Gebet! Gotthold Ephraim…  
Suchergebnisse 61 bis 70 von 235